4* Ferienwohnungen "OSTSEENEST"
im Ostseebad Boltenhagen
Boltenhagen

Das zweitälteste Ostseebad in Mecklenburg mit seinem über 4,5 km langen Badestrand wurde bereits Anfang des 19. Jh. von der Familie Bothmer zum Baden entdeckt. Entlang der Strandpromenade gibt es viele sehenswerte, villenartige Ferienhäuser. Besonders empfehlenswert ist ein Spaziergang auf der 290 m langen barrierefreien Seebrücke und zur Steilküste.


 
         
 
Sommer in Boltenhagen!Genießen Sie den herrlichen,feinsandigen Strand, im reservierten Strandkorb!

 

    Herbststimmung am Ostseestrand

Der Herbst,herrlich für lange Strandspaziergänge!

     Die hübsch beleuchte Kirche bei Nacht!

     Traumhafte Stimmung am Strand!

Zur 200 Jahrfeier im Jahr 2003 wurde der beliebte Kurpark mit der angrenzenden Strandpromenade für die Besucher neugestaltet und landschaftsarchitektonisch neu gegliedert. Ebenfalls entstand eine neuer Springbrunnen in zentraler Lage des Kurparks.


 

    Blick von der Promenade auf's Kurhaus!

Bäderbahn "Carolinchen"
    Gemütliches Bummeln im Ort...
  ...oder lauschen der Kurkonzerte!
Sehenswert ist auch die neue Marina Boltenhagen "Weiße Wiek" die 290 Bootsliegeplätze sowie eine sehr moderne Slipanlage zur Verfügung stellt   www.marina-boltenhagen.de

 

Jachthafen "Weiße Wiek" im Winter


Ausflugsziele in der Umgebung:

- Schloß Bothmer mit Schloßpark in Klütz
Der größte barocke Schlossbau in Mecklenburg wurde 1732 von Johann Friedrich Künnecke fertiggestellt und findet sein Vorbild in England (Blenheim Palace nahe Oxford). Sehenswert ist die 300 m lange Lindenallee zum Schloss
www.schloss-bothmer.info/startseite.html

- Klützer Mühle
Galerie-Holländerwindmühle mit Gaststätte
www.kluetzer-muehle.de

- Literaturhaus Uwe Johnson
Das Literaturhaus „Uwe Johnson“ befindet sich in einem ca. 1890 erbauten ehemaligen Getreidespeicher im Thurow nahe dem Klützer Marktplatz. Es beherbergt die örtliche Stadtbibliothek, die Tourist-Information der Stadt Klütz und eine Dauerausstellung über den Schriftsteller Uwe Johnson. Im Literaturhaus werden Lesungen und Workshops präsentiert.
www.literaturhaus-uwe-johnson.de

- Marienkirche Klütz
Die Backsteinkirche von Klütz wurde bereits um 1280 fertiggestellt. Im 14. Jh. wurde der Westturm mit Schildgiebel und Achteckhelm ergänzt. Im Innenraum findet der Besucher interessante Ausstellungsstücke, u.a. einen Granittaufstein aus dem 13. Jh.,Chorgestühl aus dem 14. Jh. und das Mausoleum der Familie Bothmer aus dem 18. Jahrhundert

- Schmetterlingspark Klütz
Der Schmetterlingspark in Klütz ist eine tropische Oase nahe dem Ostseebad Boltenhagen. Dort herrscht vom 01.04. bis 31.10. immer Sommer. In der ca. 700 qm großen, tropisch bepflanzten Freiflughalle tummeln sich etwa 400 farbenprächtige Waldfalter aus Asien und Südamerika, darunter der größte Falter der Welt, der Atlasseidenspinner (Flügelspannweite: bis zu 32 Zentimeter). Schautafeln und geschultes Personal informieren über das Leben dieser interessanten Tiere. Das Palmencafé mit Sonnenterrasse bietet Erfrischungen, Kuchen und warme Speisen.
Öffnungszeiten: täglich von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr
www.schmetterlingsgarten.de

- Steinzeitdorf Kussow
Die kleine Ortschaft Kussow liegt in einem der fruchtbarsten Gebiete Norddeutschlands, dem Klützer Winkel. Diese Region, die als "Goldene Aue" Mecklenburgs gilt und in diesem Zusammenhang scherzhaft auch "Speckwinkel" genannt wird, ist die ideale Lage für das Freilichtmuseum "Steinzeitdorf Kussow",ein errichtetes Jungsteinzeitdorf.
www.steinzeitdorf-kussow.de

- Schloss und Park Kalkhorst
Ab 1860 entstand in etwa 3 Jahrzehnten auf 13 Hektar eine vielschichtige, artenreiche Gartenanlage nach Vorbild englischer Landschaftsparks. Zu den Sehenswürdigkeiten auf dem Gesamtareal gehören neben dem zu Teilen renovierten Schloss, der Felsengarten, das Arboretum mit einem interessanten, umfänglichen exotischen Baumbestand, ein verträumter kleiner See und die 1889 nach englischem Vorbild erbaute Schlosskapelle mit Ahnengruft.

- Piraten Open Air in Grevesmühlen
www.openair-deutschland.de

- Kletterpark Boltenhagen
Direkt an der Strandpromenade,beim Evangelischen Familiendorf
www.kletterpark-boltenhahgen.de

Außerdem bietet Boltenhagen und Umgebung natürlich zahlreiche andere Freizeitmöglichkeiten an...

- die "Ostseetherme" in Boltenhagen,Meerwasserschwimmhalle
- das "Wonnemar" in Wismar,Erlebnisbad  www.wonnemar.de
- die Bäderbahn "Carolinchen" mit verschiedenen Rundfahrten  www.carolinchen.net
- verschiedene Bootsausflüge z.B. zur Insel Poel,Timmendorfer Strand...
- Stadttouren nach Wismar, Schwerin, Lübeck oder Travemünde
- während der Saison Kinderprogramm am Strand und im Kurpark
- Konzerte im Kurpark
- Fahrradfahren,Segwaytouren,
- Golfen   www.howido-golfclub.de/
               www.ltgk.de
               www.swingolf-boltenhagen.de
- Tennis   www.sc-boltenhagen.gmxhome.de/Tennis/TeAl.html 
- Segeln   www.segelschule-boltenhagen.de
- Reiten   www.boltenhagen-reiterhof.de
- Tauchen www.tauchschule-nord.de
- wandern,angeln,surfen,schnorcheln
  Quad fahren,Gocart...usw.

Aktuelles erfahren Sie in der Kurverwaltung im Kurhaus in der Ostseeallee
oder auf der Homepage 
www.boltenhagen.de 

 
Grafischer Besucherzähler Profil Besucherzähler Besucherzähler Für Homepage